Archiv der Kategorie 'linke'

rückkehr der vernunft?

nachdem überall über die terrorbombenmordbroschüre „polizeibericht 2010″ gehetzt worden ist, haben einige journalisten die besinnliche zeit wohl gut vertragen.
Gerd Nowakowski vom tagesspiegel analysiert mal mit vernunft:

Da werden keine Geheimnisse enthüllt, sondern erklärt, wie die Polizei funktioniert. So gut, dass selbst ein Polizist intern fragt, warum sich die Polizei eigentlich nicht selber so ausführlich vorstellt.

und kommt zu dem schluss

Könnte es sein, dass diejenigen, die den Bericht für skandalös halten, nur Stimmung machen wollen gegen die ab 1. Januar verpflichtende Kennzeichnung der Beamten?

das is doch jetzt aber völlig abwegig und total ausgeschlossen!!!11!
ein schmankerl noch

man könnte es für die Studie einer Versicherungsgesellschaft halten

jaja die autonomen von heute…
http://www.tagesspiegel.de/berlin/radikale-fleissarbeit/3682478.html