so schnell werden aus betroffenen täter

gestern wurde noch schwachsinnig über die bürgerliche empörung gelästert. heute dreht sich dann der wind inerhalb der bürgerlichen empörtengruppe bereits.
die TAZ titelt:

Opfer soll ein Täter sein

nimmt stumpf dumpfe kommentare als anlass für einen Artikel:

Das scheint eine Medienstrategie zu sein: Polizisten reizen, bis sie zuschlagen, und dann danach das „passendste“ Video verbreiten lassen.“

faselt zusammen mit jmd vom CCC was von einer nachträglich ins netz gestellten kampange gegen den auf der fsa09 geschlagenen, weil er auch auf andern polizei-dummheit-und-brutalität-videos zu sehen ist

Dass nun andere Videos von H. im Netz auftauchen, wundert den Hacker Maguhn nicht. „Es hätte mich überrascht, wenn es keine derartigen Ablenkungsmanöver geben würde.“ Er könne sich durchaus vorstellen, dass Polizisten die Filme ins Netz gestellt hätten, um ihre Kollegen zu unterstützen.

und fragt sogar bei der polizei an ob H. [der mensch der bei der fsa09 so brutal festgenommen wurde]

als Provokateur bekannt ist und beispielsweise bereits des Öfteren festgenommen wurde.

schön das mal so offensichtlich zu sehen. bürgerliches lager …

1. egal wie weit man einen polizei beamten provoziert: er darf nicht zuschlagen. es ist deren job das auzuhalten und die fresse zu halten.
2. die anderen videos, welche die TAZ erwähnt, zeigen massiven polizei-schwachsinn, von der verhaftung der friedlichen! Clowns-Army bis zu unmotivierten, massiven und gewalttätigen Übergriffen der Polizei auf einen linksradikalen demoblock. das reicht der TAZ dann offensichtlich schon um einen Bürger der seine grundrechte mit klagen gegen polizeibeamte verteidigen will als „störer“ zu verdächtigen.
im übrigen sind die videos z.t. direkt am tag der vorfälle ins netz gestellt worden. dafür reicht dann auch ein krass-hackermäßiger blick ins profil des videos. das andere video ist von spiegelTV… klar.. bestimmt von polizisten ins netz gestellt *facepalm*
*würg*
http://www.taz.de/1/politik/schwerpunkt-ueberwachung/artikel/1/opfer-soll-ein-taeter-sein/

und um mal zu zeigen wer da so prügelt:

http://yfrog.com/60visaql4j
thx k.


1 Antwort auf „so schnell werden aus betroffenen täter“


  1. 1 The Empire Strikes Back « Kaffee, Kuchen…Kommunismus! Pingback am 17. September 2009 um 11:06 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.